"Die Natur ist der Meister aller Meister." 

Artur Schopenhauer

ATA-Infotage

Da wir viel Wert auf den persönlichen Kontakt legen bieten wir regelmäßig Infotage für unsere Weiterbildungen an.

 

Sie erhalten so die Möglichkeit einen Einblick in die Tiergestützten Berufe zu erhalten und die KursleiterInnen Constanze von Monts und Isabell Müller-Germann und natürlich unsere tierischen KollegInnen persönlich kennenzulernen, Fragen zu stellen und mehr über unsere Weiterbildungen und Abläufe sowie Rahmenbedingungen zu erfahren. 

 

Weiterhin lernen Sie unsere Tiere kennen und können sich so für eine gewisse Zeit in das Spektrum der Tiergestützten Intervention hineinfühlen. Die Infotage bestehen aus Theorie und Praxis sowie Demonstrationen. Somit bieten sie eine ideale Plattform für Interessierte und Unentschlossene, die bereits die nötigen Voraussetzungen mitbringen, aber sich noch unsicher sind.

 

Erschließen Sie sich durch Ihre Teilnahme ganz persönlich einen idealen Einstieg in die spannenden Weiterbildungen und das wichtige Berufsfeld der Tiergestützten Intervention - wir freuen uns auf Sie!

Termine

ATA- Infotag

 

Nächster Termin:

Sonntag, den 16.02.2020

Wann: 

16.12.2020 / 14.00-17.00 Uhr

 Wo:

ATA-Ausbildungsstätte Frankfurt am Main 

Sindlinger Glückswiese, Okrifteler Strasse, 65931 Frankfurt Main 

(hier klicken für Wegbeschreibung)

Wieviel:

Kosten für die Teilnahme: 60,00 EUR

(Die Teilnahme am Infotag wird dann an die Ausbildungskosten angerechnet.)

Sie können sich unten verbindlich für den Infotag anmelden; nach Übermittlung des Anmeldeformulars

erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Angaben.

 

Bezüglich der Abläufe behalten wir uns kurzfristige Änderungen vor.

ZUR ANMELDUNG (hier klicken)

 

 

 

 

 

©2020 Constanze von Monts | Akademie für tiergestützte Ausbildung (ATA) Rhein-Main | Alle Rechte vorbehalten. Impressum

  • Facebook Social Icon